Mittwoch, 16. November 2022, 18:00 Uhr
Marleen im 1. OG des Einkaufszentrums Lili, Bahnhofsplatz 3, 65189 Wiesbaden

„MEHR ALS EINE HEIMAT“

Lesung und Gespräch mit Ali Can

In seinem Buch beschreibt Ali Can den Hashtag #MeTwo und dessen Folgen als Teil einer dringend gebotenen gesellschaftlichen Debatte. Er erzählt von der Einwanderung seiner Familie und davon, warum und wie er selbst sich für ein neues, respektvolles Miteinander in unserer Gesellschaft einsetzt. Heimat – für ihn sind es letztlich die Werte, die wir teilen. Wir freuen uns auf die Lesung und das Gespräch mit Ali Can, Sozialaktivist und Autor.

Vor allem als Initiator der „Hotline für besorgte Bürger“ sowie 2018 des Hashtags #MeTwo ist er national wie international bekannt geworden. Anfang 2019 hat er das „VielRespektZentrum“ gegründet. Für sein Engagement wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Jugenddemokratiepreis.

Veranstaltende:
Trägerkreis „WIR in Wiesbaden“,
Spiegelbild – Politische Bildung aus Wiesbaden, Gutenbergschule

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen von WIR in Wiesbaden 2022: MUT MACHEN