Freitag, 6. November 2020, 19:00 Uhr, Einlass und Registrierung ab 18:00 Uhr
Online: zum Livestream

180 GRAD – GESCHICHTEN GEGEN DEN HASS

Vortrag mit Bastian Berbner mit anschließender Diskussion

Tiefe Risse durchziehen Deutschland, Europa und die Welt. Die Polarisierung der Gesellschaften schreitet voran. Hass und die Gewalt nehmen zu. Was kann man tun? Ist gar noch eine 180-Grad-Wende möglich? Bastian Berbner, Reporter bei DIE ZEIT, begab sich auf die Suche nach Menschen und Gesellschaften, die es geschafft haben, Hass und Vorurteile zu überwinden. Er fand sie in einem irischen Dorf, in einer dänischen Polizeistation, in botswanischen Schulen und in einer Hamburger Reihenhaussiedlung. Er traf Nazis und Islamisten sowie jene, die sie bekämpfen. In seinem Buch und seinem Podcast erzählt er diese Geschichten, fördert mutmachende Erkenntnisse zutage und gibt Antworten auf die Frage, was wir tun können gegen eine der großen Krisen unserer Zeit. Der Podcast „Geschichten gegen den Hass“ wurde beim Deutschen Radiopreis als „Bester Podcast 2020“ ausgezeichnet.