Tag Archives: Rassismus

Montag, 30. November 2020

6. Demokratiekonferenz

Lesung, Diskussion, Gespräch mit Ferda Ataman

Die 6. Demokratiekonferenz in Wiesbaden beschäftigt sich mit den Themen moderner Migrationspolitik. Ferda Ataman, 2019 erschien ihre Streitschrift „Hört auf zu fragen. Ich bin von hier!“, löste eine bundesweite Debatte über Zugehörigkeit in Deutschland aus.

weiterlesen…

„Kein Raum für Rassismus“

Ein Fortbildungs-Angebot für pädagogische Fachkräfte zum Umgang mit rassistischer Diskriminierung. Dieses Angebot kann auf verschiedene Arbeitsbereiche zugeschnitten werden, in denen Fachkräfte mit jungen Menschen arbeiten. Gemeinsam mit den anfragenden Organisationen passen wir die Fortbildung individuell auf die jeweilige Problemstellung an. Der Fokus liegt hierbei auf der gemeinsamen und begleiteten Reflexion der eigenen Haltung sowie der eigenen Rolle in der Einrichtung und im Team. Bewährt hat sich dieses Angebot weiterlesen…

(Alltags-)Rassismus und Sprache

Der Workshop „(Alltags-)Rassismus und Sprache“ ist ein interaktives Angebot für Jugendliche und junge Menschen, um sich mit dem Phänomen des alltäglichen Rassismus auseinanderzusetzen. Die Frage „Wo begegnet mir Rassismus in meinem Alltag und was habe ich für Handlungsoptionen?“  steht bei diesem Workshop im Mittelpunkt. Das Erkennen, die genaue Betrachtung und das Diskutieren von rassistischen Stereotypen ist keine einfache Sache. weiterlesen…

Sonntag, 18. Oktober 2020

Workshop: Love Speech

Der Love Speech Workshop ist ein interaktives Angebot, um sich mit dem Phänomen der Hate Speech auseinanderzusetzen und über verschiedene Strategien dagegen zu diskutieren. Die Frage „Was kann ich gegen die Übermacht an Hasskommentaren im Internet tun?“ ist das Fundament des Workshops. Wenn Zeitungsartikel in sozialen Netzwerken geteilt werden, die beispielsweise von geflüchteten Menschen oder von Corona-Maßnahmen handeln, explodiert die Kommentarspalte. weiterlesen…

11.09. und 12.09.2020

X-DREAM Seminar für Jugendleiter*innen

Wie radikalisieren sich Jugendliche? Wie könnt ihr als Leitung eure Gruppenstunden so gestalten, dass Jugendliche sensibilisiert werden? Und wie könnt ihr dem präventiv in eurer Organisation entgegen treten? Die Antworten auf diese und noch weitere Fragen werden bei diesem Verlängerungsseminar in Kooperation mit dem Stadtjugendring Wiesbaden e. V. erarbeitet. weiterlesen…

10 Jahre Spiegelbild

Seitdem der Vorstand des Aktiven Museums Spiegelgasse für deutsch-jüdische Geschichte in Wiesbaden e. V. die Jugendinitiative Spiegelbild im Jahr 2007 gegründet hat ist viel passiert. Hier der Versuch die Entwicklung von Spiegelbild darzustellen. weiterlesen…

Love Speech – Hass im Netz etwas entgegen setzen!

Ein Seminar für junge Erwachsene und Multiplikator*innen zu Hate Speech

Das Love Speech Seminar ist ein interaktives Angebot, um sich mit dem Phänomen der Hate Speech auseinanderzusetzen und über verschiedene Strategien dagegen zu diskutieren. Die Frage „Was kann ich gegen die Übermacht an Hasskommentaren im Internet tun?“ ist das Fundament des Seminars. weiterlesen…

15.11.2018 - 19:00 Uhr

„Rassismus gibt’s hier nicht! worüber Streiten?“

Vortrag und Diskussion mit Dr. Ayla Güler Saied
Donnerstag, 15. November 2018 19:00 Uhr
Jungbrunnen – Haus der Jugendorganisationen Saalgasse 11, 65183 Wiesbaden

Mesut Özils Statement und sein Rücktritt aus der Nationalmannschaft haben viele kontroverse Diskussionen hervorgerufen. Eine differenzierte und rassismussensible Auseinandersetzung mit Özils Erzählungen über Ausgrenzung und Rassismus ist dabei selten zu finden. weiterlesen…