Angebote:

X-DREAM Fortbildungsangebot Schuljahr 2019/2020

X-DREAM ist ein präventives Angebot von Spiegelbild, um Sicherheit im Umgang mit Extremismus, Stigmatisierungen und menschenfeindlichen Positionen zu entwickeln. Es regt zur Auseinandersetzung mit radikalen Ideologien sowie extremistischen Denk- und Handlungsweisen an und hat das Ziel, die Handlungsoptionen von Jugendlichen und Erwachsenen zu erweitern.

Spiegelbild bietet im Auftrag der Landeshauptstadt Wiesbaden ein umfassendes Angebot im Bereich Extremismusprävention an. Weiterlesen

Resümee zu den „Internationale Wochen gegen Rassismus“ 2018 in Wiesbaden

Die Veranstaltungsreihe “Internationalen Wochen gegen Rassismus” (IWgR) 2018 in Wiesbaden hat erfolgreich ihren Abschluss gefunden.

Besonders die Veranstaltungen und Workshops für junge Menschen in Wiesbaden sind auf ein breites Publikum gestoßen und waren wieder gut besucht.  Zusammen mit den, ebenfalls gut besuchten, Veranstaltungen zu Alltagsrassismus, Veranstaltungen für von Rassismus betroffenen Frauen, Weiterlesen

16.09.2015

Mail@More im Schuljar 2018/2019 startet

Am Mittwoch, 29.08.2018 startet der neue Mail@More Kurs für das Schuljahr 2018/2019 an der Heinrich-von-Kleist Schule.

Auch wenn wir bereits jetzt der Gruppe aus dem vergangenen Schuljahr nachtrauern, freuen wir uns gleichzeitig, dass weitere Jugendliche aus Wiesbaden und Kiryat Gat die Chance erhalten, Teil des Projekts zu werden.

 

 

mail@more Jugendgruppe unterwegs in Deutschland

Im Juni 2018 war die diesjährige Jugendgruppe der deutsch- israelischen Jugendbegegnung „mail@more“ gemeinsam in Deutschland unterwegs. Nachdem sich im Mai die Gruppe in Kiryat Gat in Israel kennengelernt und eine Reise durch Israel unternommen hatte, folgte damit der elftägige Besuch der Jugendlichen aus dem Kinderheim Neve Hanna. Weiterlesen

Deutsch-Israelische Jugendbegegnung Mail@More

Seit dem Jahr 2015 führt Spiegelbild die Deutsch-Israelischen Jugendbegegnung Mail@More durch. Partner sind das Kinderheim Neve Hanna in Kiryat Gat und die Heinrich-von-Kleist-Schule in Wiesbaden.
Pro Schuljahr bekommt eine feste Gruppe Schüler*innen der Heinrich-von-Kleist-Schule aus der Jahrgangsstufe 8 die Chance, Teil einer Deutsch-Israelischen Jugendgruppe zu werden, die sich im Laufe eines Schuljahres jeweils einmal in Israel und einmal in Deutschland für 10 Tage begegnet. Weiterlesen