Das Cafe Mandela zu Besuch bei Spiegelbild

Die Belegschaft des Cafe Mandelas, ein Schülercafe aus Taunusstein, besuchte uns am 02.10.13. Eine bunt gemischte Gruppe aus Schüler_innen unterschiedlichster Jahrgänge samt pädagogischer Begleitung sowie ein Elternteil, die dem Cafe angehören. Wir begannen den Tag mit Cafe, Saft und Keksen und lernten uns kennen.

Im Anschluss trennte sich die Gruppe und die Jugendlichen gingen in die Stadt auf Spurensuche zum Thema Nationalsozialismus in Wiesbaden. Die neu gewonnen Eindrücke wurden auch gleich in Form von Fotos und Videos festgehalten. Die „Älteren“ blieben derweil vor Ort und wir sprachen über Antisemitismus und wie sich dieser ausdrückt und erkennen lässt. In der laufenden Diskussion kamen wir dann gemeinsam auf das Thema Diskriminierung und die eigenen Erfahrungen aus dem Alltag, um im Anschluss noch einmal über pädagogische Methoden und Möglichkeiten des eigenen Verhaltens in diskriminierenden Situationen zu sprechen. Am Ende trafen sich alle wieder zusammen und berichteten der jeweiligen anderen Gruppe von ihren Erfahrungen des Tages.