22.05.2015

Fortbildung „Herausforderung Vielfalt – Bildung im Wandel“

Ab dem 22. Mai 2015 findet wieder eine Reihe der Fortbildung „Herausforderung Vielfalt“ statt.

In der vierteiligen Fortbildungsreihe soll zunächst das allzu oft verwendete Label „Migrationshintergrund“ hinterfragt werden. Wir sind der Überzeugung, dass die kulturelle Dimension von alltäglichen Konflikten überbewertet wird und dagegen die sozialen wie politischen Aspekte gesellschaftlichen Zusammenlebens zu wenig Beachtung finden.

Unser Angebot ist für „Menschen, die mit Menschen arbeiten“ gedacht. Es geht um die eigene Professionalität im Umgang mit Vielfalt, womit sowohl die Menschen, mit denen wir arbeiten als auch die vielfältigen Anforderungen des Berufsalltages gemeint sind. Die Fortbildungsreihe „Herausforderung Vielfalt“ soll die Möglichkeit bieten, neue Perspektiven zu eröffnen. Darüber hinaus wollen wir gemeinsam Handlungsmöglichkeiten erarbeiten um pädagogische Prozesse und den eigenen Berufsalltag zufriedenstellend gestalten zu können.

Angesprochen sind sowohl Multiplikator*innen und Menschen im Arbeitsbereich Bildung sowie thematisch Interessierte. Die Veranstaltungen finden im Abstand von etwa 3 Wochen in Frankfurt statt. Ausschreibung und Anmeldeformalitäten folgen.

Weitere Details zu Inhalt finden sie hier:

Ausschreibung Herausforderung VIelfalt

Flyer des Vorjahres