Dokumentation:

Ausstellung: RECHTSaußen MITTEndrin

Im Rathaus am Schlossplatz wird vom 21. Juni bis zum 15. Juli 2016 eine Ausstellung über Rechtsextremismus – Erscheinungsformen und Handlungsmöglichkeiten – präsentiert. Wahlerfolge rechtsextremer und rechtspopulistischer Parteien, der Erfolg einer rechtsextremen Jugendkultur und die Akzeptanz rechtsextremer Einstellungen in Teilen der Bevölkerung machen deutlich, dass Facetten von Rechtsextremismus nicht nur „rechtsaußen“ sondern „mittendrin“ in unserer Gesellschaft ist. Weiterlesen

Fortbildung „Herausforderung Vielfalt – Bildung im Wandel“

Ab dem 22. Mai 2015 findet wieder eine Reihe der Fortbildung „Herausforderung Vielfalt“ statt.

In der vierteiligen Fortbildungsreihe soll zunächst das allzu oft verwendete Label „Migrationshintergrund“ hinterfragt werden. Wir sind der Überzeugung, dass die kulturelle Dimension von alltäglichen Konflikten überbewertet wird und dagegen die sozialen wie politischen Aspekte gesellschaftlichen Zusammenlebens zu wenig Beachtung finden. Weiterlesen

Spurensuche mit der Rudolf-Dietz-Schule

Am 24.2. besuchte eine vierte Klasse der Rudolf-Dietz-Schule in Naurod im Rahmen ihrer Unterrichtseinheit „Dunkle Zeit“ das Aktive Museum Spiegelgasse, um von dort aus gemeinsam mit Spiegelbild eine Spurensuche in Wiesbaden zu machen und verschiedene Erinnerungsorte der deutsch-jüdischen Geschichte zu entdecken. Weiterlesen