Angebot:

Angebote für junge Menschen

Wir verstehen uns als Begleiter_innen von Bildungsprozessen, deren inhaltliche Ausgestaltung und Ziele gemeinsam mit Kooperationspartnern, wie kooperierenden Schulen und anderen Trägern der Bildungsarbeit, formuliert und mit den Teilnehmenden gemeinsam gestaltet werden. Diese Herangehensweise ermöglicht uns die Thematisierung von schwierigen Zusammenhängen derart, dass der Bezug zum eigenen Leben deutlich wird. Unsere Methoden beinhalten immer das aktive, selbstgesteuerte Tätigwerden der Teilnehmenden.

Extremismus Präventionsprojekt X-DREAM

X- DREAM ist das Extremismus Präventionsprojekt von Spiegelbild.
Die Auftraggeberin ist die Landeshauptstadt Wiesbaden mit dem Amt für Zuwanderung und Integration.

X-DREAM umfasst ein Angebot zur Auseinandersetzung mit radikalen Ideologien, extremistischen Denk- und Handlungsweisen und hat bei Jugendlichen wie Erwachsenen das Ziel eigene Handlungsoptionen zu erweitern. Weiterlesen

JOKER zu den Internationalen Wochen

Im Rahmen des Programms der internationalen Wochen gegen Rassismus in Wiesbaden hat Spiegelbild noch einen Joker parat.

Rassismus ist ein weitverzweigter Themenkomplex und reicht von weit in der Geschichte bis ins Heute und strukturiert in vielfältiger Weise unseren Alltag. Weiterlesen

Workshop: Love Speech – gegen hate speech im Internet

Kubis e.V. führt in Kooperation mit Spiegelbild das Projekt Love Speech Wiesbaden durch. Geboren wurde die Idee bei der Demokratie-Konferenz im Frühjahr 2016, nach dem irritierenden Wahlergebnissen der Kommunalwahl in Wiesbaden und aus dem Bedürfnis heraus, im Internet handlungsfähiger zu werden. Dafür haben wir einen Workshop zum Thema Love Speech – gegen Hate Speech im Internet entwickelt, Weiterlesen

Spurensuche 2.0

Deutsch-Jüdische Geschichte in Wiesbaden

Dieses stark nachgefragte Workshopkonzept bietet für Schulklassen und andere Gruppen die Möglichkeit, Orte der Erinnerung in Wiesbaden selbstständig zu entdecken.
Weiterlesen

anders?- cool! „Internationale Wochen gegen Rassismus“

Spiegelbild und der Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes Wiesbaden zeigen die interaktive Wanderausstellung „anders?-cool!“ der Jugendmigrationsdienste vom 09. bis 20. März 2016 im Rathaus Wiesbadens.
„anders?-cool!“ zeigt Träume und Ziele aber auch die Schwierigkeiten von jugendlichen Eingewanderten. Das Themenspektrum Migration wird aus der Perspektive junger Menschen gezeigt, die bei der öffentlichen, emotional aufgeladenen Debatte häufig zu kurz kommt. Weiterlesen