SPIEGELBILD leistet historische und politische Bildungsarbeit für junge Menschen in der Einwanderungsgesellschaft.
Wir verstehen uns als Begleiter_innen von Bildungsprozessen. Die Ziele und die inhaltliche Ausgestaltung unserer Angebote stimmen wir immer auf die Gruppe der Teilnehmenden ab und gestalten sie mit ihnen gemeinsam. Unsere Angebote

Filmabend der Spiegelbild Jugendgruppe „Transform your City“ am 22.03.2018

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus führten wir den Filmabend „Versteckte Einstellungen“ durch. Dieser hatte Auseinandersetzung mit dem Thema Rassismus zum Ziel. (read more…)

Seit dem Jahr 2015 führt Spiegelbild die Deutsch-Israelischen Jugendbegegnung Mail@More durch. Partner sind das Kinderheim Neve Hanna in Kiryat Gat und die Heinrich-von-Kleist-Schule in Wiesbaden.
Pro Schuljahr bekommt eine feste Gruppe Schüler*innen der Heinrich-von-Kleist-Schule aus der Jahrgangsstufe 8 die Chance, Teil einer Deutsch-Israelischen Jugendgruppe zu werden, die sich im Laufe eines Schuljahres jeweils einmal in Israel und einmal in Deutschland für 10 Tage begegnet. (read more…)

Wir freuen uns über den ersten Workshop unseres neuen Projektes „Wiesbaden – jung.aktiv.forsch(t).“ Staatsminister Axel Wintermeyer hat im Namen der Stiftung „Miteinander in Hessen“ das Projekt mit uns gestartet und einen Scheck (read more…)